Elterncoaching Autorität | Wie wir helfen?
16659
page,page-id-16659,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-7.9,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.1,vc_responsive
header_1920x650_fels

Wir machen Eltern stark

Familien strukturiert stärken.
Wie wir helfen?

Familien strukturiert stärken

Die Beratung dauert insgesamt etwa 8 Monate. Sie findet wöchentlich statt. Darüber hinaus erfolgt intensive Umfeldarbeit. Der maximale Gesamtumfang der Hilfe beträgt 176 Stunden.

Das Training beinhaltet drei verschiedene Phasen. Werden die Ziele früher erreicht, verringern sich der Zeitraum und der Stundenumfang entsprechend.

Schmiede das Eisen,
wenn es kalt ist.

1.

Anamnese/erste Schritte

Vorgespräche

Klärung der Gesamtsituation/Fallclearing

Klärung Kooperationsbereitschaft

Start Motivationsphase

Erste Schritte (Deeskalationstraining, Metaebene einnehmen, Prägung der erzieherischen Haltung)

Autorität
durch Beziehung.

2.

Schulung und Intervention

Intensive Elternschulung (gewaltloser Widerstand, Interventionen, Verlust der Autorität, Deeskalationstraining, Erarbeitung einer Zeitschiene)

Rollenspiele zur Einübung neuer Verhaltensweisen

Entwicklung eines Interventionsprogramms

Aufbau eines Netzwerks

Erstellen eines Notfallplans

Durchführung einzelner Interventionen durch die Eltern (die Helfer sind in dieser Zeit durchgehend erreichbar)

Zeitnahe Nachbesprechung der Intervention

Veränderung der Intervention bei Bedarf

Einbeziehung des Kindes und des erweiterten Familiensystems in die Maßnahme

Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung

Fels in der
Brandung.

3.

Stabilisierung

(ca. 8 Wochen)

Weitergehende Schulung bzw. Refl exion des Erziehungsverhaltens

Festigung neuer Verhaltensweisen

Intensive Stabilisierung der gesamten Familie

Videoanalyse

Nachsorge*

* Nach Beendigung des Elterncoachings bieten wir die Möglichkeit einer sechsmonatigen Nachbetreuung an, die insgesamt zehn Stunden umfasst. Ein Berater telefoniert monatlich mit den Eltern, um eventuell auftretende Unsicherheiten oder „Rückfälle“ sofort auffangen zu können. Bei Bedarf findet eine weitere intensive Beratung statt.

Elterncoaching PLUS

In Fällen, in denen der Hilfebedarf über das Elterncoaching hinausgeht, haben wir das Elterncoaching Plus entwickelt. Hier leisten wir zusätzliche Hilfe in den Bereichen Struktur und Kind.

Elterncoaching PLUS